Freebet

Free Bets - Freebet

Bei Freebets handelt es sich um Gratiswetten, die Buchmacher an Neukunden oder auch an Bestandskunden verteilen. In der Regel bekommt man bei einer Freebet eine Gutschrift auf das Wettkonto und man kann dieses Geld dann entsprechend zum Wetten einsetzen.

Was genau ist ein Freebet?

In den deutschsprachigen Ländern sind sogenannte Freebets bei den Buchmachern nicht so weit verbreitet. Trotzdem gibt es aber einige Anbieter, die für Kunden eine Gratiswette in einer festgelegten Höhe zur Verfügung stellen. Nicht selten kann man dabei Freebets nur auf festgelegte Veranstaltungen zum Wetten investieren.

Liegt man mit einem Tipp bei einer Gratiswette richtig, dann bekommt man den erzielten Gewinn abzüglich des Wertes der Freebet dauerhaft auf dem Wettkonto gutgeschrieben. Aus den genannten Zusammenhängen wird auch häufiger der Begriff Freiwette verwendet, da man das Geld „nur“ für die Wette zur Verfügung gestellt bekommt. Setzt man zum Beispiel eine Freebet im Wert von 10 Euro auf eine Wette bei der es eine Quote von 3,0 gibt, dann bekommt man im Erfolgsfall den Nettogewinn auf das Wettkonto ausgezahlt. Dieser berechnet sich in dem genannten Fall folgendermaßen 10 € Einsatz x 3,0 Wettquote bedeutet 30 Euro Bruttogewinn. Von diesen 30 Euro wird der Wert der Freiwette abgezogen, sodass man einen Gewinn von 20 Euro gutgeschrieben bekommt und das ohne ein Risiko eingegangen zu sein. In Großbritannien sind solche Freebets übrigens weitaus mehr verbreitet, als das etwa in Deutschland der Fall ist.

Inhaltsverzeichnis

Gratiswette als No Deposit Bonus

Einige Anbieter stellen auch eine Freebet als sogenannten No Deposit Bonus bereit. Hier bekommt der Neukunde eine Gratiswette im Wert von ein paar Euro als Geschenk für die vorgenommene Registrierung, und zwar ohne das hierfür eine eigene Einzahlung notwendig ist.

Die Freebet kann eine interessante Bonus Alternative sein

Die Freebets gibt es schon sehr lange, trotzdem konnten sich diese auf dem deutschen Markt nicht wirklich durchsetzen. Schließlich setzen die Buchmacher hierzulande in erster Linie auf einen Einzahlungsbonus, der an eine eigene Ersteinzahlung gebunden ist. Trotzdem kann sich eine Gratiswette aus Kundensicht durchaus lohnen, da man hier in der Regel keine großen Bonusbedingungen erfüllen muss und somit relativ leicht durch eine Freebet einen Gewinn erzielen kann.

Freebets für Bestandskunden

Buchmacher setzen die Freebets aber nicht nur ein, um Neukunden für sich zu gewinnen. Denn auch Bestandskunden dürfen sich bei einigen Buchmachern immer mal wieder über eine Gratiswette freuen. So werden Freiwetten teilweise auch vergeben, um vorhandene Kunden wieder zum Wetten zu animieren. Auch zu Beginn von großen Wettbewerben gibt es bei einigen Sportwettenanbietern Freebets abzustauben, diese sind dann in der Regel an einen bestimmten Wettbewerb, wie zum Beispiel die Champions League gebunden.