Ohne Einzahlung - Tipps und Tricks

Keine Einzahlung - Ohne Einzahlung - Tipps und Tricks

Bei einigen Buchmachern gibt es einen Bonus, ohne das man dafür eine Einzahlung vornehmen muss. Hierbei handelt es sich um einen sogenannten No Deposit Bonus, den manche Sportwettenanbieter schon alleine für eine vorgenommene Registrierung auf dem Wettkonto gutschreiben. Hierbei stellen die entsprechenden Buchmacher entweder eine Gratiswette zur Verfügung oder manchmal sogar einen Geldbetrag.

Die Gratiswette ohne Einzahlung

Die Gratiswette ist eine kostenlose Wette, die ein Neukunde von einem Buchmacher für seine Anmeldung bekommt, und zwar ohne das eine eigene Einzahlung hierfür verlangt wird. Hierbei legt der Anbieter die Höhe der Gratiswette fest und kann zusätzlich auch festlegen, wie eine solche Gratiswette eingesetzt werden muss. Bei einem Gewinn durch eine solche Gratiswette erhält man nur den Gewinn und nicht den Einsatzbetrag gutgeschrieben.

Inhaltsverzeichnis

Bonusguthaben ohne Einzahlung

Es gibt auch heute einige Buchmacher, die Neukunden als Dankeschön für eine vorgenommene Registrierung einen kleineren Geldbetrag zur Verfügung stellen, und zwar ohne dass eine eigene Einzahlung gefordert ist. Die Höhe des No Deposit Bonus bewegt sich übrigens je nach Anbieter zwischen 5 Euro und 10 Euro. Allerdings ist dieser No Deposit Bonus speziell im Bereich der Sportwetten nicht sonderlich verbreitet und daher gibt es nur eine Handvoll Buchmacher, bei denen man sich darüber freuen kann. Logischerweise kann man sich diesen Bonusbetrag dann aber nicht einfach auszahlen lassen, sondern man muss vielmehr die Bonusbedingungen des jeweiligen Anbieters erfüllen, um sich den No Deposit Bonus oder die hiermit erzielten Gewinne auszahlen zu lassen. Im Normalfall muss man dabei vor einer Auszahlung den Bonusbetrag x-mal umsetzen.