Reload

Reload

Reload-Bonusangebote gehören zu den häufigsten Bonusarten im Gaming-Bereich, streng genommen ist auch ein Neukundenbonus ein Reload. Um einen Reload nutzen zu können, muss immer einer Einzahlung zuvor erfolgen, für die es zusätzlich Bonusgeld aufs Konto vom Wettanbieter gibt. Variationen gibt es hier viele von zum Beispiel 50 Prozent bis zu 100 Euro oder einen 100 Prozent Bonus bis zu 20 Euro, es gibt so viele Möglichkeiten, wie es Wettanbieter gibt.

Die meisten Buchmacher haben immer wieder Reloads im Angebot, die sich auf bestimmte Sportereignisse beziehen und bei denen ein bestimmter Bonuscode genutzt werden muss, damit der Bonus dem Konto automatisch gutgeschrieben werden kann. Vergisst man es, kann man sich immer noch an den Kundendienst wenden - möglichst, bevor die Einzahlung für eine erste Wette genutzt wurde - der manchmal den Reload im Nachhinein gutschreibt, doch ist es zeitaufwendig und nicht immer von Erfolg gekrönt. 

Reload-Bonusangebote sind so gut wie immer mit Umsatzbedingungen an den Bonus oder an die Einzahlung plus Bonus gebunden, die erst erfüllt werden müssen, bevor Gewinne ausgezahlt werden können, doch meistens leicht verständlich und ein willkommener Boost für das eigene Guthaben.

Aktuelle Bonusaktionen
Flag USA
Aktzeptieren Spieler aus USA

Reload - bonusse

Wir konnten leider keine Boni dieser Art finden. Schauen sie später noch einmal vorbei.

Alle wichtigen Infos zu den aktuellen Reload-Bonusangeboten der Buchmacher gibt es auf dieser Seite, die regelmäßig aktualisiert wird. In den Infoboxen gibt es Details zur Höhe des Reloads, der Mindesteinzahlung, den Umsatzbedingungen mit Mindestquote und Anzahl sowie weitere Details, wenn es sich um einen Sonderbonus handelt mit speziellen Konditionen. Einige Reloads können nur einmal genutzt werden, andere zu bestimmten Zeiten wie zum Beispiel für die erste Einzahlung im Monat oder bis zu einer bestimmten Anzahl - egal welche, hier werden sie alle aufgeführt!