bet3000 App Bonus, Test und Erfahrungen

App

Der Anbieter Bet3000 wurde schon in den 70er Jahren gegründet und stellt seitdem Jahr 2009 sein Wettportal im Internet zur Verfügung. Darüber hinaus betreibt der Buchmacher auch stationäre Wettshops, und zwar mittlerweile sogar über 500, die über das gesamte Land verteilt sind. Trotzdem ist Bet3000 in Deutschland nicht ganz so bekannt, wie manch anderer Sportwettenanbieter, was einfach daran liegt, dass der Buchmacher nicht so viel Geld in die Werbung investiert. Postitiv aufmerksam machen kann Bet3000 auf jeden Fall durch seine hohen Wettquoten und auch mit seinem mobilen Wettangebot über zeugt Bet3000.

Die App und die besonderen Vorteile

Auch beim Thema mobiles Wetten zeigt sich Bet3000 als moderner Buchmacher und stellt für seine Kunden verschiedene Applikationen für das Wetten per Smartphone zur Verfügung. Ohne einen Softwaredownload kann man dabei auf die optimierte mobile Seite des Anbieters zugreifen. Hierfür gibt man einfach auf dem Smartphone im Browser die Internetadresse von Bet3000 ein. Dabei erkennt die Seite direkt, welches Smartphone verwendet wird und führt im Hintergrund eine Optimierung an das verwendete mobile Gerät durch. Hierbei ist der Zugriff grundsätzlich eigentlich mit jedem aktuelleren Smartphone unabhängig vom verwendeten Betriebssystem möglich.

Grafisch orientiert sich die mobile Seite komplett an dem regulären Internetauftritt des Anbieters und daher findet man sich auch unterwegs sehr gut zurecht. Aber auch technisch kann die mobile Seitenvariante komplett überzeugen und Kunden können auf das komplette Wettportal des Anbieters auch mobil zugreifen. Neben der optimierten mobilen Version hat Bet3000 für Nutzer von Android- und iOS-Geräten noch jeweils eine native Applikation entwickelt und stellt diese zum Download bereit. Diese beiden Apps bestechen durch eine besonders gute Anpassung an die jeweiligen Geräte. Somit kann man sich als mobiler Kunde entscheiden, ob man auf die optimierte mobile Seite oder doch lieber auf eine native Applikation zurückgreifen möchte.

Mobiler Bonus

Einen zusätzlichen Mobilbonus hält der Anbieter Bet3000 für seine Kunden leider nicht bereit, aber immerhin dürfen sich neue Kunden über unsere Seite auf einen exklusiven 100 Prozent Willkommensbonus freuen. Der maximale Bonusbetrag liegt dabei bei 100 Euro und hierfür muss man zunächst eine eigene Einzahlung in Höhe von hundert Euro vornehmen. Allerdings kann man sich natürlich auch bei Bet3000 diese Bonussumme nicht direkt wieder auszahlen lassen, sondern vielmehr muss man vor einer Auszahlung die Bonusbedingungen erfüllen. Hierbei erhält man von Bet3000 insgesamt 45 Tage Zeit, um den Bonus 3-mal auf Wetten mit einer Quote von mindestens 2,0 umzusetzen. Berücksichtigen sollte man hierbei, das man 20 Euro Bonus automatisch auf dem Wettkonto gutgeschrieben bekommt und die restlichen 80 € erst auf das Wettkonto wandern, nachdem man eine Email an den Kundendienst geschickt hat, in der man den Bonusbetrag anfordert und gleichzeitig den Benutzernamen bei Bet3000 angibt. Zusätzlich muss man dieser Email noch eine Kopie eines gültigen Lichtbildausweises anfügen.

Ein- und Auszahlungen

Beim Zahlungsverkehr ist der Anbieter Bet3000 bisher noch nicht so gut aufgestellt und stellt für seine Kunden generell nur eine überschaubare Anzahl an Zahlungsmethoden bereit. Über die mobilen Apps können generell keine Zahlungen vorgenommen werden. Grundsätzlich kann man bei einer Einzahlung auf die Banküberweisung, Sofortüberweisung, Visa, Mastercard, Skrill und paysafecard zugreifen. Hierbei fallen bei Bet3000 generell keine Gebühren an und auch die Mindestbeträge für eine Einzahlung fallen mit 5 Euro oder 10 Euro äußerst niedrig aus.

Wenn man sich Geld von seinem Wettkonto bei Bet3000 auszahlen lassen möchte, dann steht nur der klassische Banktransfer zur Verfügung.

Support und Service

In die mobile App ist ein Hilfebutton integriert, wenn man diesen jedoch drückt, dann wird man auf die reguläre Internetseite übergeleitet, die am Smartphone nicht besonders übersichtlich erscheint. Aber auch abgesehen davon ist der Kundenservice auf jeden Fall ein Schwachpunkt bei dem Anbieter Bet3000. Denn eine Telefonhotline oder auch einen Live-Chat sucht man bei dem Buchmacher vergeblich. Vielmehr kann man lediglich im FAQ-Bereich sein Glück versuchen, oder ansonsten muss man sich per Email an den Support wenden und auf eine Antwort warten.

Fazit

Der Buchmacher Bet3000 stellt für seine Kunden mobil insgesamt gleich drei Möglichkeiten bereit, seine Wetten auch über ein Smartphone komfortabel zu platzieren. Hier stehen neben der optimierten mobilen Seite auch noch native Apps für Android und iOS bereit. Positiv ist beim mobilen Angebot auf jeden Fall, dass man auf das komplette Wettportal zugreifen kann. Weniger gut aufgestellt ist Bet3000 beim Zahlungsverkehr und auch der Kundenservice ist recht spartanisch gehalten. Trotzdem lohnt es sich durchaus Bet3000 eine Chance zu geben, denn der Neukundenbonus kann auf jeden Fall überzeugen und darüber hinaus lockt Bet3000 häufig mit absoluten Topquoten am Markt.