Betclic App Bonus, Test und Erfahrungen

App

Der Sportwettenanbieter Betclic ist bereits 2005 gegründet worden. Dabei handelte es sich gerade in den Anfangsjahren noch um einen relativ kleinen französischen Buchmacher, der Schwierigkeiten hatte sich dauerhaft im umkämpften Sportwettenmarkt zu positionieren. Inzwischen hat mit Mangas Gaming eines der finanzkräftigsten Unternehmen im Bereich des Glücksspiels den französischen Anbieter übernommen. Dadurch hat Betclic ganz andere Möglichkeiten und konnte auch im deutschsprachigen Raum immer mehr Kunden mit seinem Wettportal überzeugen. Dabei dürfen sich Neukunden auf einen lukrativen Cashback in Höhe von maximal 150 Euro freuen. Darüber hinaus besteht bei Betclic auch die Möglichkeit, mobil am Wettgeschehen teilzunehmen.

Die App und die besonderen Vorteile

Auch Kunden, die sich vor allen Dingen für das mobile Wettvergnügen begeistern können, kommen bei Betclic voll auf ihre Kosten. Schließlich stellt der französische Buchmacher gleich mehrere gelungene Applikationen für Smartphone und Tablet bereit. Dabei setzt der Anbieter in erster Linie auf eine für die mobile Nutzung optimierte Seite, die sich an dem regulären Internetportal orientiert. Diese Variante ist schließlich gerade auch bei den Kunden besonders beliebt, weil man hier nicht extra eine Software herunterladen muss und ein Aufrufen der Web-App mit jedem aktuelleren Smartphone möglich ist. Dabei erkennt die aufgerufene mobile Seite, welches mobile Gerät verwendet wird und nimmt eine Anpassung an das jeweilige Smartphone oder Tablet vor.

Zusätzlich hat Betclic native Apps für die Apple-Anhänger und die Freunde des Android-Betriebssystems entwickelt. Diese besonderen Applikationen können durch eine besonders genaue Anpassung an die entsprechenden Geräte überzeugen. Grundsätzlich überzeugen alle drei Varianten durch ein tolles Design und eine gelungene technische Umsetzung. Beim Funktionsumfang müssen mobile Kunden keine Abstriche machen, denn es steht das ganze Wettportal inklusive Zahlungsfunktion und Kontaktmöglichkeit zum Kundenservice auch mobil zur Verfügung.

Mobiler Bonus

Betclic stellt speziell für seine mobilen Kunden noch einen zusätzlichen Bonus bereit. So kann man auf die erste mobil abgegebene Wette einen Cashback von maximal 10 Euro bekommen, wenn die abgegebene Wette eine Mindestquote von 1,50 aufweist. Verliert man die Wette, dann bekommt man den Wert der Wette von Betclic erstattet. Darüber hinaus gibt es bei dem französischen Buchmacher aber natürlich auch einen regulären Neukundenbonus. Auch hierbei setzt Betclic auf einen sogenannten Cashback Bonus. Die maximale Höhe liegt dabei bei 150 Euro und die Bonusbedingungen sind bei Betclic wirklich kinderleicht nachvollziehbar. Generell muss man die Ersteinzahlung zwingend mit Banküberweisung, Sofortüberweisung oder Bankkarte bzw. Kreditkarte vornehmen, um einen Anspruch auf einen Cashback bei Betclic zu haben.

Danach muss man seine erste Wette auf ein Ereignis mit drei möglichen Ausgängen setzen. Sollte man mit dieser Wette am Ende falsch liegen, dann nimmt Betclic eine Gutschrift in Höhe des Einsatzes bis maximal 150 € vor. Diese Vorgehensweise sollte man als Kunde unbedingt zum eigenen Vorteil nutzen, indem man sich für den ersten Tipp eine hochquotierte Wette auf einen Außenseiter aussucht. Schließlich bekommt man dann im Erfolgsfall einen hohen Gewinn, und falls man doch mit dem eigenen Tipp danebenliegt, erhält man den tollen Cashback von Betclic.

Inhaltsverzeichnis

Ein- und Auszahlungen

Auch über die mobilen Apps kann man als Kunde bei Betclic  Ein- und Auszahlungen vornehmen. Dabei stehen alle Bezahlmethoden zur Verfügung, die man schon von der Desktopversion des Anbieters kennt. Allerdings stellt Betclic im Vergleich zur Konkurrenz generell nur relativ wenige Möglichkeiten beim Zahlungsverkehr bereit. Zur Auswahl stehen dabei die Kreditkarten von Visa, Delta, Diners Club und Mastercard, Banküberweisung, Neteller, giropay, Skrill und paysafecard.

Auch einen Auszahlungswunsch kann man bei Betclic über die mobilen Applikationen kundtun. Dabei bekommt man sein Geld über Neteller oder Skrill meistens innerhalb von maximal 24 Stunden gutgeschrieben. Entscheidet man sich für die Banküberweisung, dann kann es bis zu 5 Werktage dauern, bis das Geld auf dem Konto ist. Beachten sollte man bei Betclic, dass pro Woche eine Auszahlung ohne Gebühr durchgeführt werden kann.

Support und Service

Beim wichtigen Kundenservice hat Betclic grundsätzlich durchaus noch Verbesserungspotenzial. Schließlich steht keine Telefonhotline für Kunden zur Verfügung. Dafür gibt es aber immerhin einen Live-Chat und zusätzlich kann man die freundlichen Mitarbeiter auch per Email kontaktieren. Am schnellsten erhält man eine Antwort im Livechat, während man auf eine Reaktion per Email deutlich länger warten muss. Über die mobile Seite kann aber leider nicht auf den Chat zugegriffen werden.

Fazit

Betclic kann auch mit seinen Angeboten rund um das Thema mobiles Wetten absolut überzeugen. Schließlich stellt der französische Buchmacher gleich drei verschiedene Varianten für seine Kunden zur Verfügung. Dabei ist es auch ein wenig Geschmacksache, ob man sich nun für die mobile Seite oder doch für eine native App entscheidet. Grundsätzlich steht hierbei das komplette Wettportfolio zum Wetten bereit und auch Zahlungen kann man per Smartphone bequem durchführen. Beim Kundensupport kann man über die mobilen Apps leider nur per Email Kontakt aufnehmen. Auch beim Neukundenbonus überzeugt Betclic mit seinem Cashback, der einem die Möglichkeit gibt  bei der ersten Wette einmal volles Risiko zu gehen. Daher lohnt es sich auf jeden Fall, sich bei Betclic einmal anzumelden.